Beschreibung

Super praktische Einlagen zum Auswechseln für unsere Trainerhöschen. Durch ihre taillierte Form drücken sie deinem Kind nicht im Schritt, und der Trainer schmiegt sich gut an die kindlichen Proportionen an. Die Taillierung sitzt dabei nicht genau in der Mitte! Der längere Teil der Einlage kommt auf die Rückseite des Trainers, der kürzere auf die Vorderseite.
In Kombination mit dem Trainerhöschen hat dein Kind in seiner Phase des Trockenwerdens eine schicke Unterhose mit Sicherheitsfaktor. Zwei Lagen Bio-Baumwollfrottee fangen kleinere Unfälle auf, wenn dein Kind es noch nicht rechtzeitig aufs Töpfchen oder zur Toilette schafft. Mit der wasserdichten Membran an der Unterseite hat es einen zusätzlichen Nässeschutz.
Du erhältst ein Set aus fünf Einlagen.
 
Materialeigenschaften
Das Bio-Baumwollfrottee ist ungebleicht und wurde mit einer speziellen Kettenwebung (Mayer-Warp) hergestellt. Dadurch ist es hochstrapazierfähig. Mit der Beimischung von einem kleinen Anteil an Polyester bleibt das Material selbst beim Leinetrocknen weich und geschmeidig.
Die Unterseite ist ein hauchdünner Polyesterstoff im Design „Amerifant“ mit einer wasserdichten und atmungskativen Membran (PUL). Diese ist hauchdünn, aber dennoch robust, und raschelt nicht.
Größe der Einlagen
Da es unsere Trainer in den fünf Größen XS, S, M, L und XL gibt müssen die Einlagen gut in die Trainer passen. Zu große oder zu kleine Einlagen führen dazu, dass das Trainerhöschen entweder zu weit absteht oder drückt und dann ganz schnell ausläuft.
Für welche Trainergröße brauchst du welche Einlagengröße?
Für unsere Trainer in XS und S haben wir die Einlagen in XS/S konzipiert.
Für unsere Trainer in M, L und XL haben wir die Einlagen in M/L/XL konzipiert.
Materialzusammensetzung
Innenstoff: 91% Baumwolle (Bio-Baumwolle), 9% Polyester
Außenstoff: 95% Polyester, 5% Polyurethan
Pflegehinweise
60°C mit Vollwaschmittelpulver im Koch- und Buntwäscheprogramm
bei Umdrehungszahl unter 1.000 schleudern
wenig Gallseife verwenden
auf Chlorbleiche verzichten
lufttrocknen oder im Trockner auf Schonstufe
nicht bügelgeeignet
Zertifikate/Gütesiegel
Der saugende Stoff wird unter sehr strengen Auflagen, mit nachhaltigen und sozialen Standards gefertigt.
Hinweise
Alle Saugeinlagen müssen eingewaschen werden – erst nach mehreren Wäschen erreichen sie ihre maximale Saugkraft! Hinweise hierzu findest du auch im Hilfebereich.
Die Trainereinlagen sind kein Windelersatz! Auch mit dem zusätzlichen Nässeschutz kann nicht verhindern, dass eine komplett vollgetränkte Einlage über ihren Rand hinaus das Bündchen vom Trainer nässt. Sie bietet also keine hundertprozentige Garantie, dass über dem Trainer getragene Kleidung trocken bleibt. Das Trainerhöschen muss nach einer größeren Panne, wenn die Saugeinlage nicht ausgereicht hat, gewechselt werden.
Hergestellt in Deutschland