Beschreibung

Produktbeschreibung

Die Anavy Wollüberhose in der Newborn-Größe bietet Dir viele Vorteile, damit der Einstieg ins Wickeln mit Stoff einfach gelingt:
beste Passform ab 3kg. Sie schmiegen sich an den kleinen Popo an, so dass Du nicht ständig prüfen musst, ob sie noch richtig sitzt
umschließt die Höschenwindeln, Mullwindel oder Prefold komplett
hervorragender Auslaufschutz. Wenn das Saugmaterial vollgesogen ist, absorbiert die Wolle die überschüssige Feuchtigkeit
temperaturregulierend und atmungsaktiv: zu jeder Jahreszeit das beste Windelklima für die Haut Deines Babys
Die Anavy Wollüberhose für Neugeborenen wird am besten kombiniert mit einer Windel, die um den Popo herum sitzt:
Neugeborenen Höschenwindeln von Anavy, TotsBots und Blümchen
gefaltete Mullwindeln von Windelzauberland und Little Birds
gefaltete Prefolds XKKO, Ella’s House, Thirsties u. a.
Wenn Du eine zu einem geraden Steg gefaltete Einlage hineinlegen willst, sollte diese nicht zu dünn sein. Die Wollsnaphose sitzt ansonsten vor allem am Bauch nicht richtig.
Übrigens: auch im Sommer ist Wolle eine sehr gute Lösung: Sie gleicht die Körpertemperatur perfekt aus, damit es in der Windel nicht zu warm oder zu kalt wird.
Damit sie wasserdicht ist, behandelst du sie mit einem Lanolinbad. Wie das genau geht erfährst du in dem E-Book, das wir in Zusammenarbeit mit Stoffwindelguru erstellt haben und Dir hier kostenlos zur Verfügung stellen.
Material
Außenschicht: 100% Baumwolle kbA
Innen: 100% Wolle kbT
Größe
Newborn: ab 3 bis 7kg.
Wenn Du sie mit Einlagen (gerader Schnitt oder zum Steg gefaltet) befüllst, passt sie auch bis zu 12kg.
Vorne mittels Druckknöpfen noch einmal 3-fach verstellbar
Verschluss
Klettverschluss. Wenn Du sie gerne mit Druckknöpfen bekommst, findest Du sie hier.

Produkteigenschaften

Passform
Breiter Schritt

Optik
Trägt etwas auf

Handhabung
2-Schritten

Verschluss
Klettverschluss

Trockenzeit
Normal

Herkunft

Europa

Wichtiges
Vor Gebrauch und nach dem Waschen fetten mit Lanolin

Kategorie

Windelsysteme
Überhosen
Neugeborene

Waschen

Was 30wollewas-30wolle

30°C Wollwäsche

Was bleachnowas-bleachno

Nicht bleichen

Was ironnowas-ironno

Nicht bügeln

Was tumbledrynowas-tumbledryno

Nicht trocknergeeignet

Was wringnowas-wringno

Nicht auspressen

Was drycleannowas-drycleanno

Nicht trockenreinigen

Waschen in der Maschine auf Wollprogramm 30°, mit einem geeigneten Wollwaschmittel. Wolle ist super pflegeleicht und braucht nur Waschen wenn die Hose muffelt oder mit Stuhlgang verschmutzt wurde. Ansonsten zwischendurch einfach linksherum zum lüften hängen.
Nicht trocknergeeignet. Wolle zum trocknen nicht in der Sonne oder auf der Heizung zum trocknen legen, weil somit die Fasern brüchig werden und der Stoff seine hervorragenden Qualitäten verliert. Am besten kühl und flach zum trocknen legen.
Vor dem ersten Gebrauch am besten 2 mal mit Lanolin fetten, danach nur einmal wiederholen nach dem Waschen. Die Anleitung zum Fetten findest Du hier.